Av-finance.com – Kunden nutzen alle Kanäle

Av-finance.com – Kunden nutzen alle Kanäle

Statistiken der Bundesbank belegen, dass seit 2005 die Zahl der Filialen in Deutschland um 20 Prozent zurückgegangen ist. Experten erwarten, dass sich dieser Trend in den nächsten zehn Jahren mit noch schnellerem Tempo fortsetzen wird und 2025 einen Rückgang von 39 Prozent erreicht.Eine entgegengesetzte Entwicklung kann man am immer offeneren Umgang der Kunden beim Online-Banking erkennen und bei der selbstständigen Durchführung der eigenen Transaktionen an den Geldschaltern: Heute benutzen ungefähr 63 Prozent der Deutschen digitale Hilfsmittel für ihre Bankgeschäfte. Immer mehr Kunden nutzen den Bankschalter zusammen mit anderen Kanälen, um ihre Geschäfte abzuwickeln. Doch werden Filialen, die eine notwendige und tiefgreifende Veränderung erleben, weiterhin eine wichtige Rolle bei der Kundenbindung spielen – und nicht nur, weil die Nähe zu einer Filiale noch immer ausschlaggebend bei der Wahl der Bank ist. Auriga hat entwickelt: eine neue Suite mit Programmen für die Filiale der Zukunft, die auf den Vorteilen der Omnikanal-Plattform WinWebServer (WWS) aufbauen; mit WWS kann eine ganz auf Selbstbedienung basierte Filiale geleitet werden. Dank des neuen Anwenderpakets erweitert Auriga die Selbstbedienungsfunktionen und ermöglicht eine zentrale Steuerung aller Geräte, die zusammen das neue Filialkonzept darstellen. Auriga geht damit auf die Anforderungen und Bedürfnisse der Banken ein, die ihren Kunden einen umfassenden Service 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche anbieten möchten. Zusätzlich bietet Auriga eine größere Auswahl an SB-Services zusammen mit der Einsparung von Betriebskosten und dem Entwurf eines Konzepts für papierlose und – wenn möglich – bargeldlose Filialen, wenn Bargeldzah­lungen über SB-Geräte getätigt werden ohne Eingriff von Filialmitarbeitern. Die Geldautomaten mit Ein-/Auszahlungsfunktion und Cash Recycling, Stationen mit Dokumentenscannern, Tablets, Displays mit Digital Signage oder die neuen ASD Geräte ­(Assisted Service Devices): Mit WWS Branch kommunizieren die einzelnen Geräte der Filiale von Morgen problemlos und integriert miteinander – und bieten somit ein verbessertes und einzigartiges Kundenerlebnis in der Filiale.<!–[if gte mso 10]>

 

ONLINE-ARTIKEL

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Comments are closed.