Bank4Me: Auriga präsentiert neue Lösung für Remote Bankfilialen

Bank4Me: Auriga präsentiert neue Lösung für Remote Bankfilialen

Bank4ME

Bank4Me ermöglicht sichere und personalisierte Bankdienstleistungen. Die audio- und videobasierten Services stehen dem Kunden auf jedem Selbstbedienungsterminal und in vollautomatisierten Remote Bankfilialen zur Verfügung.

Bari, 8.9.2020 – Auriga, ein führender Anbieter technologischer Lösungen für das Omnichannel-Bankwesen und den Zahlungsverkehr, stellt Bank4Me vor.

Es handelt sich dabei um eine innovative Lösung für das Remote Banking, die Teil von Aurigas „NextGenBranch“-Angebots ist. Die neue Lösung ermöglicht es Kunden, alle Dienstleistungen der Bank via Selbstbedienung zu nutzen und mit den Bankberatern per Video sicher und persönlich zu interagieren.

Auriga hat dieses Modul entwickelt, um anspruchsvollere Kundenbetreuung in einem privaten Bereich der Filiale zu ermöglichen: Unter Verwendung von Audio- und Video-Banking-Kanälen können Kunden dort über ein digitales Videoterminal darauf zugreifen.

Dieses Konzept entspricht dem Ziel von Auriga, den Banken zu vollständig digitalen, multifunktionalen und kundenorientierten Filialen nach dem Lean-Ansatz zu verhelfen.

Mit dem Bank4Me-Angebot können Kunden rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche auf Finanzdienstleistungen zugreifen. Bei Bedarf erhalten sie Unterstützung von einem Berater aus der Ferne. Der Kundenbetreuer startet dann einen Audio- oder Videoanruf und veranlasst die Fern-Autorisierung. So kann er den Kunden dabei helfen, Formulare auszufüllen.

Bank4Me unterstützt die Einführung von digitalen Bankdienstleistungen in der Filiale, die den unterschiedlichen Bedürfnissen vieler Kunden, einschließlich Älteren und Menschen mit Behinderungen, gerecht werden.

Sie wünschen sich personalisierten Service, menschliche Interaktion und Unterstützung bei Transaktionen. Dieses Modell gibt Banken die Option, den Kunden den Zugang zu Finanzdienstleistungen zu bieten, die sonst nur in Städten und Ballungsräumen verfügbar sind. Darüber hinaus können sie so die Servicezeiten für Menschen verlängern, die in ländlichen und entlegenen Gebieten leben.

Banken suchen momentan nach Wegen, ihre Filialen an die aktuellen Anforderungen des Gesundheitswesens in Bezug auf Social Distancing anzupassen.

Hier schafft Bank4Me Abhilfe, indem es nahtlos und sicher Video- und Audiodienste in filialinterne Geräte integriert. Auf diese Weise lässt sich die Mitarbeiter- und Kundensicherheit erhöhen und gleichzeitig ein kundenorientierter Service anbieten.

Mark Aldred, Head of Sales International bei Auriga, kommentiert:

Die digitale Selbstbedienungstechnologie ist das Herzstück der Bankfiliale der nächsten Generation. Es ist aber auch klar, dass noch mehr getan werden muss, um Kunden bei der Nutzung dieser Technologie zu unterstützen.

Unsere neue zukunftsweisende Lösung für das Remote Banking stellt sicher, dass Verbraucher aller Stufen der digitalen Kompetenz den bestmöglichen Service in ihrer örtlichen Filiale erhalten können.

Sollten Sie Interesse an weiteren Informationen zu Bank4Me oder an einem Austausch über die Bankfiliale der Zukunft haben, bringen wir Sie gerne in Kontakt mit einem Experten bei Auriga.

Laden Sie die Pressemitteilung herunter

Wenn Sie weitere Informationen zu Aurigas PR-Aktivitäten erhalten möchten oder Interesse an unserer Pressemappe haben:

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Comments are closed.